Skip to main content

LED - Licht

Die Technik der LED (Lighting Emitting Diode) befindet sich in einem winzigen Halbleiterkristall. Wird Spannung angelegt, erfolgt die Rekombination an der Phasengrenzfläche (Sperrschicht) zwischen Anode und Kathode. Die durch Rekombination freigesetzte Energie wird als Licht abgestrahlt (Elektrolumineszenz). Schon wenig Energie reicht aus, um Halbleiter zum Leuchten zu bringen. Der Leuchtstoff (Phosphor) wandelt den monochromatischen Teil der LED-Strahlung in Licht um. In BuR Lighting Leuchten werden nur hochwertige, farbstabile LEDs von namhaften LED Herstellern verwendet.

 

Gute Gründe für eine neue LED-Beleuchtung

  • Das Lichtkonzept entspricht nicht mehr den aktuellen Vorschriften
  • Die Produktion weist zu hohe Fehlerquoten auf
  • Vermehrte Probleme hinsichtlich der Arbeitssicherheit
  • Einzelne Arbeitsstätten brauchen mehr bzw. besseres Licht
  • Veränderte Umgebungsbedingungen bei:
    - Umgebungstemperatur
    - Luftfeuchtigkeit
    - Luftkonsistenz
    - Nutzungsänderung in den Räumen
  • Die aktuellen Kosten und Verbräuche sind viel zu hoch für:
    - Leuchtenwartung
    - Lampenersatz
    - Strom
    -CO2-Emission

 

LED - Technologie und Vorteile

  • Kleine, kompakte Bauform
  • Extrem lange Nutzlebensdauer bis > 60.000 Stunden
  • Optimales Thermomanagement erforderlich
  • Quecksilber- und schadstofffrei (keine Explosionsgefahr)
  • Umweltfreundlich; einfach zu entsorgen
  • Besonders stoß- und vibrationsfest
  • Sofortiges Leuchten mit voller Kraft nach dem Einschalten
  • Präzise Lichtlenkung bei Verwendung präziser Optiken
  • Weißes oder farbiges Licht (RGB)
  • Keine UV- und IR-Strahlung
  • Wahl verschiedener Farbtemperaturen (Kelvin)
  • Beste Farbwiedergabeeigenschaften (Ra>80)
  • Hohe Reduzierung der Energiekosten (bis zu ca. 75%)
  • Hochleistungs-LEDs mit >135 lm/W (Lichtausbeute)
  • Geringste Wartungs- und Instandhaltungskosten